Haus des Geldes

Wow, echt mal wieder eine neue Verpackung für eine Verbrechersache – auf Netflix, oder wer´s kann, auch wohl auf einem spanischen Sender. Und die Musik: passt perfekt! Gute Kombinationen Musik/Handlung, überraschend fröhliche Musik streckenweise, eigentlich nur eine Rolle/Schauspielerin, für ich drei Folgen gebraucht habe, bis sie mir dann aber doch gut besetzt vorkommt